Login

Offcanvas Info

Dieser Bereich ist der internen Benutzung vorbehalten!

Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt
 

Öffnungszeiten Geschäftsstelle

Montag - Freitag 08 – 12 Uhr
Mittwoch 14 – 18 Uhr

Gerne können Sie uns über das Kontaktformular eine Nachricht zu kommen lassen oder  über die direkte eMail-Adresse eine eMail senden:
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Am Aulenberg 10
64331 Weiterstadt
Deutschland

Telefon: 06150-9610-0
Telefax: 06150-9610-17

powered ByGiro.com

JF Side Buttons

IMPRESSUM    

Die Sportgemeinde
  Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt
    Der Sport- und Freizeitpartner in Weiterstadt

Öffnungszeiten Sportzentrum im 4. Quartal 2019

Datum Sportzentrum Fitness-Studio Sauna
24.12.2019 geschlossen geschlossen geschlossen
25.12.2019 geschlossen geschlossen geschlossen
26.12.2019 10:00 - 16:00 Uhr 10:00 - 16:00 Uhr geschlossen
31.12.2019 geschlossen geschlossen geschlossen
01.01.2020 geschlossen geschlossen geschlossen

 

 

Siegerehrung Vereinswanderpokal Bahnengolf

Im Jahr 2019 wurde der zweite Vereinswanderpokal im Miniaturgolf der ausgetragen. Es waren wieder alle Abteilungen und Mitglieder aufgerufen sich unter Anleitung der schönen Sportart Bahnengolf zu nähern. Leider war die Teilnahme nicht ganz so groß wie im ersten Jahr. Auch der extra angebotene Termin am Samstag den 18.07.2019 wurde leider nicht angenommen. Aber alle, die den Weg zur vereinseigenen Miniaturgolfanlage gefunden oder auch wiedergefunden hatten, konnten dort mit Spaß einiges an Technik vermittelt bekommen und gleich umsetzen.

In den fünf verschiedenen Altersklassen traten insgesamt 71 Teilnehmer in 25 Mannschaften aus leider nur vier Abteilungen an. 

Neuer Integrativer Kurs ab 16.01.20 bei der Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt

Vereinssport bietet mit seinen weitreichenden, individuellen Chancen und sozialen Möglichkeiten ein wichtiges Handlungsfeld für die Integration von Menschen. Viele Mitbürger verlieren aus diversen Gründen den Job oder können diesen aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr im gewünschten Umfang ausüben. Zu den wirtschaftlichen Konsequenzen gesellt sich leider auch ein psychischer Druck nicht mehr gebraucht zu werden Der Integrationsprozess in die Beschäftigung kann durch den Sport jedoch aktiv gestaltet werden. Die im Sport erworbenen Erfahrungen, Orientierungen und Kontakte sind für die Sporthandlungen sinnvoll und können auf weitere Lebensbereiche übertragen werden. In den gemeinsamen Sportstunden bei der SG Weiterstadt können alle Menschen erleben, dass sie willkommen sind, gebraucht werden und einen Beitrag zur Gemeinschaft leisten können.

Zertifizierter Rückenschulkurs - “ Die neue Rückenschule” – des Fitnessstudios mit Unterstützung der Krankenkassewieder ab 14. Januar 2020 und 16. Januar 2020

Ein großer Teil der Bevölkerung leidet an Verspannungen und Schmerzen im Rücken, insbesondere im Lendenwirbelbereich. Warum? Der Mensch hat im Laufe seiner Evolution den aufrechten Gang gelernt. In Tausenden von Jahren hat sich die Wirbelsäule dieser Entwicklung angepasst. Die Wirbelsäule des Menschen, bestehend aus 33 bzw. 34 Wirbeln, verrichtet sowohl eine statische - trägt ca. 2/3 der gesamten Körpermasse - als auch eine dynamische Arbeit. Diese wichtige Achse unseres Körpers wird leider häufig falsch belastet. Innerhalb wenigen Jahrhunderten hat der “zivilisierte” Mensch sich zum “sitzenden und bewegungsarmen” Geschöpf weitergebildet. Die Atrophie der Muskulatur und die Fehlbelastung der Wirbelsäule sind die Folgen. Die Fehlbelastungen können zu einer abnormen und schmerzhaften Entwicklung der physiologischen Wirbelsäulenkrümmung führen. Falsche Körper- und Arbeitshaltung, übermäßige Belastung der Wirbelsäule beim Leistungssport und Muskelschwäche sind die häufigsten Ursachen für die unangenehmen und schmerzhaften Beschwerden.

SG Weiterstadt mit Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Mit dem Umwelt-, Natur- und Klimaschutzpreis 2019 hat der Landessportbund Hessen e.V. (lsb h) am Samstag in Frankfurt erstmalig fünf hessische Sportvereine ausgezeichnet. Der Preis als solcher ist mit insgesamt 8.000 Euro dotiert. Das Preisgeld wurde zu gleichen Teilen unter den Siegern aufgeteilt. Neben vier weiteren Vereinen wurde auch die Sportgemeinde 1886 e.V. Weiterstadt prämiert.

Um den Preis hatten sich insgesamt 45 Sportvereine beworben. Jens Prüller, lsb h-Geschäftsbereichsleiter Sportinfrastruktur, zollte allen Bewerbungen Lob. Prüller: „Die eingereichten Projekte zeigen, wie viele Gedanken sich unsere Vereine um Umwelt-, Natur- und Klimaschutz machen und wie nachhaltig sie ihre Sportanlagen unterhalten.“ Das Umweltbewusstsein reiche dabei vom Einbau von Photovoltaikanlagen und LED-Beleuchtungssystemen über Wärmedämmungen an Gebäuden bis hin zur Renaturierung eines Bachlaufs oder der Anlage von Blühwiesen. Maßnahmen, die der Jury mit dem ausgewiesenen Naturschutzexperten  Prof. Dr. Klaus Werk, dem Landschaftsarchitekten Andreas Lindner, DOSB-Umweltexpertin Bianca Quardokus sowie Jens Prüller und Matthias Schwing vom Landessportbund die Auswahl der Preisträger nicht leicht machten. Letztlich entschieden sich die Experten aber mit jeweils einstimmigen Voten für die Siegervereine.

Weiter mit Bildern und Video des HR

Neues Kursbuchungssystem und neue Kurse online

Endlich online – die neuen Kurse könne ab sofort gebucht werden. Und für alle die sich gewundert haben warum es dieses Mal so spät ist: wir haben gleichzeitig ein neues Kursbuchungssystem eingeführt.

Bei den Kursen selbst findet man viele bekannte Angebote, die ab Januar wieder neu starten. Aber auch einige neue Themen wurden aufgenommen, einfach mal reinschauen. Das neue Buchungssystem ist etwas übersichtlicher geworden. Es ist für die im nächsten Jahr kommende neue Homepage vorbereitet und kann in diese nahtlos integriert werden.

Bei den Bedingungen zur Kursbuchung selber haben wir aufgrund der gemachten Erfahrungen einige Neuerungen eingeführt. Zum einen haben wir umgestellt von Rechnungsstellung auf Lastschriftverfahren, damit sollte die Bezahlung schneller und unkomplizierter werden. Zudem haben wir Stornierungsfristen eingeführt, damit wir für unsere Teilnehmer zuverlässiger und langfristiger planen können.

Also los geht`s – reinschauen, informieren und den ersten Kurs für 2020 buchen 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.